und
12
Spenden bisher
4.357 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Das anyway öffnete seine Türen 1998. Als Jugendzentrum speziell für lesbische, schwule, bisexuelle und trans* Jugendliche war es damals einzigartig in Europa. Inzwischen kommen jährlich ca. 1400 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 14 bis 27 Jahren zu uns. Damals wie heute haben fast alle den gleichen Wunsch: In entspannter Atmosphäre Gleichgesinnte kennen lernen und gemeinsam eine gute Zeit haben. Seit dem Bestehen steht das anyway nun vor seiner größten Veränderung. Wir verdoppeln unsere Fläche und bekommen ein neues Café. Mit viel Energie, toller ehrenamtlicher Unterstützung und großartigen Spendern haben wir letzteres fast komplett fertig gestellt. Aber kurz vor Schluss gibt es noch einige Arbeiten zu erledigen. Dafür brauchen wir finanzielle Unterstützung, damit das Café pünktlich zum 20-jährigen Bestehen fertig wird.
Projektort: Kamekestraße, 14, 50672 Köln, Deutschland

Ansprechpartner:

F. Steinborn

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden