und
12
Spenden bisher
2.017 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Wer Wissen hat, wer lesen, schreiben und rechnen kann, wer sich informieren kann, ist weniger auf andere angewiesen, weniger anfällig für Ausbeutung und kann Gelegenheiten nutzen, sich selbst aus der Armut zu befreien.

Tansanische Kinder, die in armen und ländlichen Gebieten leben, sind trotz staatlicher Schulpflicht oft von Bildung ausgeschlossen. Die Eltern der Peace-Matunda-Schulkinder sind oft selbst Analphabeten und können das Schulgeld meistens nicht aufbringen. Diesen Familien eine erfolgreiche Schulbildung für ihre Kinder zu ermöglichen, ist der nötige Schlüssel, um den Kreislauf aus der Armut zu durchbrechen.

Small Changes ist ein kleiner gemeinnütziger Verein mit Sitz in Köln. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, das tansanische Schul- und Waisenhausprojekt Peace Matunda im nördlichen Tansania am Fuße des Mount Meru zu unterstützen und damit Waisenkindern und benachteiligten Kindern aus einkommensschwachen, sehr hilfsbedürftigen Verhältnissen ein Zuhause und den Zugang zu Bildung zu geben. Die lokal gegründete Institution Peace Matunda ermöglicht diesen Kindern einen Weg in eine bessere Zukunft. Vision der Institution ist es, Kinder zu selbstständigen, eigenverantwortlichen und mündigen Bürgern heranwachsen zu lassen, die als Erwachsene selbst ihren Beitrag für die Gesellschaft leisten können.

Wir überzeugen uns regelmäßig vor Ort von der Arbeitsweise und Transparenz der Institution und unterstützen Peace Matunda voller Überzeugung dabei, ihre Vision zu verwirklichen. Dazu suchen wir stetig Privatpersonen und Firmen, die international soziale Verantwortung übernehmen und ein Projekt fördern möchten, das nachhaltig und zukunftsorientiert Hilfe zur Selbsthilfe leistet. Jeder noch so kleine Beitrag verändert das Leben der Kinder im Peace Matunda Kinderzentrum.
 
Das Kinderzentrum
Momentan leben 25 Waisenkinder im Peace Matunda Waisenhaus. Peace Matunda gibt den Kindern bereits seit 2005 ein sicheres Zuhause, eine liebevolle Erziehung gemeinsam mit Gleichaltrigen, eine gute Ernährung, medizinische Versorgung und Schulbildung. Die Kinder werden bis zur Vollendung ihrer Ausbildung von Peace Matunda begleitet, da die Weiterbildung in der Sekundarschule eine Grundvoraussetzung ist, um in Tansania auf dem Arbeitsmarkt eine Chance zu haben.

Seit 2012 ist die Peace Matunda School eine staatlich anerkannte Pre- und Primary Day School für inzwischen über 200 Schüler in Baby Class, Kindergarten und Klasse 1-7. Die Peace Matunda Schule engagiert sich für benachteiligte Kinder der Region und ermöglicht ihnen den Zugang zur Schulbildung.

Hilf uns mit Deiner Spende diesen benachteiligten Kinder eine bessere Zukunft zu ermöglichen - direkt und transparent. Unser Versprechen: 100% Deiner Spende kommt an! Die geringen administrativen Kosten decken wir durch die Mitgliedsbeiträge des Gründungsteams.

SMALL CHANGES. BIG CHANCES.
Projektort: Meru, Kimundo Village, Tansania

Ansprechpartner:

Claudia Friedrich

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden