und
0
Spenden bisher
1.000 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Liebe Helfer*innen und Helfershelfer*innen,
wir, die Jugendpresse Rheinland e.V., sind ein freier Jugendverein, welcher junge, interessierte Medienmacher und Nachwuchsjournalisten eine Plattform und verschiedene Projekte bietet sich im Medienbereich auszuprobieren, aber auch hilft einen differenzierten und reflektierten Blick auf die heutige mediale Arbeit zu gewinnen. 
Leider mussten wir aus unserem aktuellen Büro ausziehen, da unser bisheriger Vermieter aufgrund des eigenen Wachstums die Räumlichkeiten selbst benötigte. Nun haben wir ein schönes, neues Büro bezogen, welches deutlich größer ist als vorher und unseren engagierten Ehrenamtlern viel Platz für ihre Arbeit bietet. In einem Bereich des Büros planen wir daher aktuell eine ChillOut-Area einzurichten, womit wir unseren Mitgliedern nicht nur eine Entspannungsmöglichkeit, sondern auch einen ruhigen Arbeitsplatz gestalten können. Zusätzlich bieten wir hiermit eine Plattform des Vernetzens und des persönlichen Austausches. 
Da sich unser Verein hauptsächlich durch die geringfügigen Mitgliederbeiträge und Spenden finanziert (Fördermittel erhalten wir nur für einzelne Projekte und nicht für unsere Strukturen), haben wir für unseren Arbeitsraum leider keinen finanziellen Kapazitäten. 
Aus diesem Grund wenden wir uns nun an euch und freuen uns über jeden helfenden Euro, der uns die Möglichkeit gibt neue Möglichkeiten für Jugendliche zu bieten. Ihr würdet nicht nur unseren Verein unterstützen, sondern auch fleißige, engagierte und neugierige Jugendliche in ihrer medienpädagogischen Ausbildung fördern.
Wir sagen Danke!
Projektort: Arnsberger Str. 11, 51065 Köln, Deutschland

Ansprechpartner:

F. Müller

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden