und
2
Spenden bisher
4.989 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Der Mukoviszidose e.V. eröffnete im Oktober 2008 das Haus Schutzengel mit dem Ziel, ambulanten Patienten und Familien von Patienten mit längerem Klinikaufenthalt eine finanzierbare Unterkunft zu bieten. Zwischen 2007 und 2008 wurde das Haus komplett umgebaut. Es wurde an die Bedürfnisse der an Mukoviszidose-Erkrankten und ihrer Angehörigen angepasst. Jeder Bewohner verfügt über ein eigenes Zimmer mit Bad. Außen- und Treppenlift erleichtern den Zugang zum Haus, die Oberflächen des Mobiliars sind desinfizierbar. Das Haus bietet Bewohnern einen Hygienestandard, der es Mukoviszidose-Betroffenen und auch anderen zum Teil schwerkranken oder immunsupprimierten Patienten ermöglicht, dort „sicher“ zu übernachten. Seit der Eröffnung des Hauses im Jahr 2008 fanden bereits über 860 Menschen mit ihren Familien im Haus Schutzengel ein Zuhause auf Zeit. 
Projektort: Fuhrberger Str. 14, 30625 Hannover, Deutschland

Ansprechpartner:

F. Gundel

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden