und
0
Spenden bisher
2.650 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Wenn ihr diese Seite geöffnet habt,, dürft ihr euch schon bald zum Unterstützerkreis einer einzigartigen Persönlichkeit in einem einzigartigen ökologischen Projekt zählen! Ich gehe nach Malawi!

Wohin bitte?

Im Rahmen des weltwärts!-Programms reise ich nach Malawi und darf dort bei Cool Projects in der Senga-Bay, direkt am neuntgrößten See der Erde, einen Freiwilligendienst absolvieren.

Aha. Und was machst du da?

Ich habe die Möglichkeit mich in verschiedenen Bildungsprojekten einzubringen. Dazu gehört, in den Schulen zum Thema Umweltschutz, Recycling und Abfallverwertung zu informieren, Workshops in den örtlichen Büchereien durchzuführen und mit Kurzzeitfreiwilligen und Touristen aus aller Welt zu arbeiten. Das Projekt arbeitet außerdem eng mit dem nahen gelegenen Nationalpark zusammen.

Ich freue mich sehr auf diesen Freiwilligendienst. Er wird eine wunderbare Erfahrung für mich und gibt mir die Möglichkeit, über mein zukünftiges Studium nachzudenken. 

Hmm, klingt gut. Aber was hat mein Geld damit zu tun?

Das Projekt ist zusätzlich zur Förderung des Bundes davon abhängig, dass der Freiwillige über einen Unterstützerkreis 25% seiner Einsatzkosten finanziert. Das sind 2.600€, die ich in Form von Spenden auftreiben muss. Dabei hilft mir jeder Cent, aber ganz besonders DEINE großzügige Spende.


Tolle Sache, richtig tolle Sache. Und was hab ich davon?

Ab einem gewissen Betrag gibt es als Dankeschön ein Stück Malawi für dich zu Hause:

•        ab 10 Euro bedanke ich mich mit einer malawischen Postkarte

•        ab 30 Euro bedanke ich mich mit einem „Erlebnisbrief“ inklusive einer malawischen Beigabe

•        ab 50 Euro bedanke ich mich mit einem kleinen Souvenir 

•        ab 100 Euro werde ich nach meiner Rückkehr malawisch für dich kochen. 

Natürlich werde ich alle Unterstützer darüber hinaus mit einem Blog über meinen Aufenthalt in Malawi auf dem Laufenden halten.

Projektort: Cool Runnings, senga, Malawi

Ansprechpartner:

A. Fuchs

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden