und
126
Spenden bisher
985 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Wir sind eine Gruppe von Freunden, die sich zusammengetan hat, um Bedürftigen in Syrien zu helfen. Wir machen dies vollständig ehrenamtlich, die Spendengelder kommen durch unsere HelferInnen vor Ort ohne Abzug von Personalkosten o.Ä. bei den Betroffenen an. Lediglich die Gebühr für den Geldtransfer (Western Union, max 7% Transferkosten) müssen wir von der Spende einbehalten, da wir diese Kosten auf Dauer nicht selbst tragen können.

WIE WERDEN DIE FAMILIEN AUSFINDIG GEMACHT? Durch die Helfer, die vor Ort leben, werden die Familien ausgewählt und kontaktiert, um ihre genauen Bedürfnisse in Erfahrung zu bringen. Es geht dabei um Sachleistungen wie Kleidung, Heizöl, Decken usw. Unsere Helfer vor Ort kaufen die Waren vor Ort und verteilen sie direkt. Dies alles wird dokumentiert.

WIE KANN MAN UNSERE ARBEIT NACHVOLLZIEHEN? Wir informieren über sämtliche Aktionen auf unserer Facebook-Seite: "Ein wenig Waerme e.V." und auf unserer Homepage: www.ein-wenig-waerme.de. Wir haben von jeder Familie, der wir schon helfen konnten, ein Foto sowie eine Auflistung der Hilfsleistungen veröffentlicht (aus Sicherheitsgründen ohne Nennung des Familiennamens) und werden dies so fortsetzen.

Unsere Helfer vor Ort werden von den Vereinsmitgliedern für ihre Arbeit entschädigt, nicht von den Spendengeldern.

Lassen Sie sich durch die Dokumentation unserer Hilfsleistungen überzeugen.


Projektort: Remscheiderstr 105, 51103 Damaskus, Deutschland
Fill 100x100 image

Ansprechpartner:

L. Ibrahim

Hat Dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden