und
20
Spenden bisher
15.840 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Katastrophenvorsorge bereitet Menschen in Risikogebieten besser auf Naturkatastrophen vor. Das Ziel: Leid verhindern, bevor es geschieht – damit Erdbeben, Tsunamis, Stürme oder Dürren nicht zu humanitären Katastrophen werden.

Auswahl unserer Projekte:


Wiederaufforstung von Mangroven

In Küstenregionen bauen unsere Hilfsroganisationen Mangroven an: Diese Bäume und Sträucher dienen zwischen Meer und besiedeltem Land als Schutz. Mangrovenwälder sind nachweislich in der Lage, die Wassermassen einer Flutwelle und die Wucht der Wellen zu verringern. Bei dem verheerenden Tsunami 2004 in Südostasien kam es bei bewachsene Küstenabschnitten durchschnittlich zu 75% weniger Wassereinbrüchen als bei unbewachsenen.

Schulungen zur Ersten-Hilfe und dem Verhalten bei Erdbeben

Hauptamtliche und ehrenamtliche Trainer besuchen Schulen und Gemeinden, um dort Erste-Hilfe und richtiges Verhalten bei Erdbeben zu unterrichten. So können sich die SchülerInnen im Ernstfall schützen. 

Getreidespeicher für den Neustart

Mithilfe von Getreidespeichern haben betroffene Menschen nach Überschwemmungen stets genügend Saatgut für den Neuanfang zur Verfügung. Hungerkrisen beugen diese Projekte vor.

Unterstütze Menschen in Not - mit Deiner Spende!

Die hier definierten Bedarfe sind Beispielbedarfe, die immer wieder dringend benötigt werden. Wir garantieren Dir, dass deine Spende den Hilfsprojekten in der Katastrophenvorsorge zugutekommt und hilft.

Wir halten Dich auf dem Laufenden

Mehr über unser Bündnis erfährst Du hier:

https://www.aktion-deutschland-hilft.de/
https://www.facebook.com/aktiondeutschlandhilft.de/
https://twitter.com/AktionDHilft
https://www.instagram.com/aktion_deutschland_hilft/
https://www.youtube.com/user/DeutschlandHilft
Projektort: Myanmar

Ansprechpartner:

M. Hodsman

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden