und
18
Menschen haben
bereits gespendet
19.924 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Deine Spende ist steuerlich absetzbar

100 % werden weitergespendet

LebensWert e.V. ist eine bereits 1997 am Klinikum der Universität zu Köln gegründete Initiative für krebskranke Patienten und deren Angehörige.

Durch psychologische Gesprächsangebote sowie durch bewegungs-, kunst- und musiktherapeutische Angebote (u.v.m.) bietet LebensWert den Krebspatienten und deren Angehörigen eine umfassende und direkte seelische Hilfe bei Ängsten, Sorgen und Nöten, die mit der Erkrankung oft einhergehen (Psychoonkologie).
Unsere Angebote stehen allen Krebspatienten der Universitätsklinik Köln und allen Patienten der niedergelassenen Praxen der Kölner Region zur Verfügung (www.vereinlebenswert.de).
Das bedarfsorientierte Angebot ist kostenlos, es bedarf keiner Überweisung.

Mit seinen verschiedenen, interagierenden Angeboten, dem wissenschaftlich fundierten Konzept und den professionellen Mitarbeitern, ist LebensWert bundesweit eine der führenden psychoonkologischen Einrichtungen mit Modellcharakter!

Mittlerweile benötigen alle Organkrebs-Zentren zur Zertifizierung zwingend eine niederschwellige psychoonkologische Patientenversorgung für alle stationäre und ambulante Patienten. LebensWert steht in der Verantwortung, die vielen Patienten des Kölner Klinikums sowie ebenso den Patienten der Region eine direkte und angemessene Versorgung anzubieten und stellt sich dieser Herausforderung.

Obschon die Psychoonkologie ein geforderter Bestandteil der Versorgung schwerkranker Menschen ist - insbesondere durch LebensWert im Großraum Köln -, ist die Finanzierung noch völlig ungeklärt. So gibt es  immer noch keine kassenrelevanten Abrechnungsziffern, was zur Folge hat, dass die Psychoonkologie nicht refinanziert wird sondern in hohem Maße Spenden benötigt. - Dabei geht es um die Überbrückung einer Zeit bis eine offizielle Refinanzierung greift. Viele Menschen, auch der Vorstand von LebensWert, arbeiten mit großem Engagement an einer stabilen Etablierung der Psychoonkologie in den Leistungskatalog der Krankenkassen; daran beteiligt sind neben den Fachverbänden auch die regionale Politik sowie die Landes- und Bundespolitik.
Die Psychoonkologie ist bereits heute aus einer zeitgemäßen medizinischen Versorgung von Menschen die an Krebs erkrankt sind, nicht mehr wegzudenken. Doch bis zur Übernahme in die Leistungskataloge der Krankenkassen bedarf es zum Erhalt und Stabilisierung von LebensWert, seinen Angeboten und seinen Mitarbeitern, zeitbefristet ein deutlich erhöhtes Spendenaufkommen.       

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Uwe Schwarzkamp
Geschäftsführer
LebensWert e.V.

Projektort: Ev. Krankenhaus Weyertal, Weyertal 76, 50931 Köln, Deutschland
Fill 100x100 default

Ansprechpartner:

U. Schwarzkamp

Hat Dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden